Infernale & Hörbuch (Rezension)

EHallo ihr lieben,
heute habe ich mal wieder eine Rezension für euch. Ich hoffe ich langweile euch nicht allzu sehr mit meinen ständigen Rezensionen. In meiner heutigen Rezi handelt es sich um das tolle Buch "Infernale".



Infernale



Titel: Infernale

Autorin: Sophie Jordan

Verlag: Loewe

Label: Gebunden

Preis: 17,95 € (D)   18,50 € (A)

Seiten: 384

ISBN: 978-3-7855-8167-4                                               






INHALT:

Von klein auf hörte ich Wörter wie begabt. Überdurchschnittlich. Begnadet.
Ich hatte all diese Wünsche, wollte etwas werden. Jemand.
Niemand sagte: Das geht nicht.
Niemand sagte: Mörderin.
Als Davy in einem DNA-Test positiv auf das Mördergen Homicidal Tendency Syndrome (HTS) getestet wird, bricht ihre heile Welt zusammen. Sie muss die Schule wechseln, ihre Beziehung scheitert, ihre Freunde fürchten sich vor ihr und ihre Eltern meiden sie. Aber sie kann nicht glauben, dass sie imstande sein soll, einen Menschen zu töten. Doch Verrat und Verstoß zwingen Davy zum Äußersten. Wird sie das werden, für das alle Welt sie hält und vor dem sie sich am meisten fürchtet – eine Mörderin?




MEINE MEINUNG:

Schon als mich der Infernale - Test erreichte (welche Idee ich echt toll fand) wurde ich neugierig auf dieses Buch, also habe ich mir den Inhalt durchgelesen
der mir auch wirklich gut gefiel.
Den Test habe ich übrigends auch gemacht und das Ergebnis war bei mir  Davina die Protagonsitin :)
Und als das Buch dann auch noch überraschenderweise zwei Wochen Später in meinem Briefkasten lag, freute ich mich umso mehr.
Das Buch habe ich dann natürlich gleich begonnen zu lesen und hach ich liebe es!

Gleich sofort am Anfang war mir Davina die Protagonistin sehr sympathisch, ich konnte gut mit ihr mitfühlen und mitfiebern.
Auch alle anderen Nebencharacktere gefielen mir total gut! natürlich abgesehn von ein paar Ausnahmen.
Der Schreibstil der Autorin war auch wirklich total toll!
Ich hatte das Buch in kürzester Zeit verschlungen. Wirklich nichts fehlte mir, die Spannnung sowohl die Liebe waren vorhanden.
Beim lesen wusste ich nie was mich auf der nächsten Seite erwarten würde, und gerade am Ende wurde es nochmal richtig spannend!

Auch das Cover dieses Buches gefällt mir sehr gut, es passt meiner Meinung nach gut zum Inhalt und was ich auch gut finde ist, dass das Symbol zu sehen ist.


Fazit:

Eine überraschend  gute Dystopie ( eigentlich lese ich nicht so gerne Dystopien) auf wessen Fortsetzung ich mich schon richtig freue!
Ich kann euch das Buch wirklich nur empfehlen!
"Infernale" von Sophie Jordan bekommt von mir 4/5 sehr verdiente Sterne.
Vielen Dank an den Loewe Verlag für dieses tolle Rezensionsexemplar!


Hörbuch:

Außerdem habe ich nach dem lesen dieses Buches, auch noch das dazugehörige Hörbuch dazu gehört.
Ich fand die "Sprecherin" darin echt toll und konnte mich auch beim Hören in Davinas Lage versetzen und mit fiebern. Da die Sprecherin die Emotionalen Stellen echt gut rübergebracht hat.
Vielen Dank and den Cbj Audio Hörverlag für dieses Hörbuch! :)


so ihr lieben Das wars heute auch schon von mir :)
habt ihr Infernale schon gelesen? oder gehört?
ich wünsche euch noch einen schönen Abend!