Nightmares Die Schrecken der Nacht Band:1 (Rezension)

Hallo ihr lieben,
und noch eine Rezension aber diesmal zu dem tollen Buch "Nightmares- Die Schrecken der Nacht Band:1"
meinen Lesemonat und meine Neuzugänge müssten auch noch bald von mir kommen :)


Titel: Nightmares - Die schrecken der Nacht

Autor: Jason Segel

Verlag: Dressler

Label: Hardcover

Seiten: 384

Preis: 17,99€ (D)

ISBN:978-3-7915-1908-1






INHALT:

Schlafe, Charlie, schlaf ruhig ein, im Traum wird es noch schlimmer sein …

Kalter Kaffee, Unmengen Wasser, Klebeband zum Augenaufhalten: Der zwölfjährige Charlie versucht alles, um bloß nicht einzuschlafen. Seit er in der Villa seiner neuen Stiefmutter lebt, wird er Nacht für Nacht von absolut gruseligen Albträumen heimgesucht. Aber warum wirken die Monster und Ungeheuer soviel echter als andere Träume? Charlie muss sich etwas einfallen lassen, wenn er jemals wieder ruhig schlafen will.




MEINE MEINUNG:

Da ich dieses Buch bei schon ziemlich vielen Buchbloggern gesehen habe und viele positive Stimmen zu diesem Buch/der Reihe gehört habe, war ich jetzt selber selber total heiß darauf, dieses Buch zu lesen. Und was ich auch nicht wusste war, dass diese Buch Jason Segel geschrieben hat also den Namen konnte ich nicht zuordnen als ich dann aber das Bild im Buch gesehen habe sofort, und zwar ahh Jason Segel spielt in How I met your Mother :0
Ich habe das Buch auf jeden Fall sofort begonnen und ja ich habe mich verliebt! das Buch sollte ja eigentlich eine Art Kinderbuch sein empfohlen a 10-14 Jahren, aber ich persönlich kann es auch jedem anderen  älteren empfehlen!
Der Schreibstil von Jason Segel hat mir wirklich mega gut gefallen! ich war ab der ersten Seite drinnen und war auch gleich verliebt, und neugierig wie sich die Geschichte weiterentwickeln würde.
Auch hat bei mir an manchen Stellen die Gänsehaut nicht gefehlt, da ich meistens abends gelesen habe, und man da ja noch anfälliger auf Gruselgeschichten oder ähnliches reagiert.
Auch die Characktere sind Jason Segel total gut gelungen! denn die waren meiner Meinung nach nicht solche die man in fast jedem Buch vorfindet sondern besonderer und auch etwas märchenhafter da ja auch Hexen und andere Alptraum gestalten drin vorkommen.
Vor allem Charlie und sein Bruder sind mir total an mein Herz gewachsen, Ich musste auch immer wieder Charlie bewundern wie er das mit den Alpträumen immer ausgehalten hat..

Das Cover von Nightmares gefällt mir mega, mega, es passt total gut zur Geschichte da Gespenster etc.. drauf sind. Außerdem lag ich vorgestern Nacht im Bett und wollte schlafen,mit dem Buch an meiner Seite also ich lege meine aktuellen Bücher immer auf mein Bett da ich ein großes habe, ja auf jeden Fall wollte ich schlafen da es auch schon spät war, also habe ich das Licht ausgemacht und nach einer Weile merke ich, dass irgendetwas neben mir leuchtet, und ja Omg das war das Buch! :0
da leuchtet einfachmal die Schrift, das Haus und die Gespenster, ihr hättet mein Gesicht sehen müssen xD
außerdem haben beide Bände bunte Buchschnitte, die ich auch total liebee!


FAZIT:

wie ihr vielleicht gemerkt habt, liebe ich dieses Buch!
ich kann es euch echt empfehlen, wenn ihr auf so gruselige Geschichten, Alpträume steht..
Von mir bekommt das Buch absolut 5/5 verdiente Sterne.