Imagines (Rezension)

Hey ihr,
und willkommen zu einer neuen Rezension von mir :)
heute soll es um das Buch "Imagines" von Anna Todd und weiteren Wattpad  Autoren gehen :)

Eckdaten:
Titel: Imagines
Verlag: Heyne Verlag
Autoren: Anna Todd, und viele weitere Wattpad Autoren.
Label: Broschiert
Seiten: 784
Preis: 14,99€
ISBN-13: 978-3453420038
Ein großes Danke an den Heyne Verlag, der mir dieses Buch zur Verfügung gestellt hat! :)


INHALT:

Manchmal verschwinden wir gerne in eine Fantasiewelt, die uns den Alltag versüßt und unsere Vorstellungskraft anregt. Genau das tun auch die Autoren dieses Bandes. In Imagines bringen namhafte Autoren, allen voran Anna Todd, uns mit unseren liebsten Prominenten zusammen und erzählen Geschichten voller Ruhm, Glamour, Leidenschaft und Liebe.

DAS COVER:

Das Cover von "Imagines" finde ich wirklich total cool! vor allem die Farbe! ich hatte davor noch kein Buch welches in so einem Neon Pink gestaltet ist und finde es super! Jetzt sticht es schön aus meinem Bücherregal heraus und ist mal ein wenig anders :)

MEINE MEINUNG:

Zuerst muss ich sagen dass ich die Idee die dahinter steckt wirklich ziemlich cool finde, also dass dieses Buch nicht nur von einem Autor geschrieben wurde sondern von wie schon einmal gesagt  mehreren Wattpad Autoren. Das Buch war mit fast 800 ein ziemlicher Wälzer, jedoch war das weil eine kleine Geschichte immer ein Kapitel lang war, wirklich nicht schlimm weil wirklich viel Abwechslung da war! Von den meistens Geschichten fand ich den Schreibstil wirklich richtig toll, trotz der Dicke ließ sich das Buch ziemlich schnell lesen und bei mir war es dass ich immer ziemlich schnell in einer Geschichte versunken bin und mir das lesen in diesem Buch wirklich spaß gemacht hat! Es gab ei den Schreibstil auch eine Besonderheit, und zwar war das Buch in einer (ich weiß nicht wie man das genau nennt) aber ich denke "Du - Form" geschrieben. Sodass du dir immer vorstellen konntest dass du der Haupt Charakter in der jeweiligen geschichte bist, und die Idee fand ich wirklich sehr gut!  genau  da so viele Geschichten in diesem Buch waren, und man nie wusste u was genau es in der nächsten gehen würde, war ich immer schon total gespannt auf das nächste Kapitel. Viele Geschichten fand ich wirklich richtig lustig und schön. Ich fand die Thematik in denen es in den meisten Geschichten ging voll gut, vor allem das Man immer ziemlich vielen Superstars begegnet ist, da man den Charakter dann nochmal ganz anders vor Augen hat, da man ihn richtig zuordnen kann war das nochmal ganz anders. Es gab wirklich viele Geschichten die mir echt gut gefallen haben einer meiner liebsten Geschichten war in diesem Buch die erste Geschichte von Anna Todd. Aber natürlich auch noch andere. Auch lustig fand ich zum Beispiel die erste Geschichte wo Selfies verbosten waren xD Dazu muss ich aber auch sagen, dass ich manche Geschichten nicht so gut oder langweilig fand. Aber bei so vielen Geschichten ist es ja klar, dass mir nicht alle gefallen können, weshalb mich das jetzt nicht wirklich gestört hat.

FAZIT:

Ein Buch welches mir echt gut gefallen hat und mich wirklich gut unterhalten. Wenn ihr auf solche Geschichten (bzw. Fanfictions) steht, dann kann ich euch das Buch wirklich nur empfehlen!
Von mir bekommt "Imagines" Verdiente "4/5" Sterne!:)